Wonderland Opale / Edelstein-Schleiferei Wonderland Opale / Edelstein-Schleiferei
fenster

OPALE & mehr

750 Goldanhänger mit Gem-Class Boulder Opal
750
Riesiger Investment Gem-Class Black Opal
invest
GEM-Class Boulderopal
boulder
Yowah-Nuss mit GEM - Multicolor - Kristallkern
yowah
Rubin, Top Stein mit Zertifikat unbeh. Madagaskar
rubin
750er Gold-Ring mit Top Boulderopal
ring
750er Gold-Ring mit Gem-Class Blackopal
gold
585er Gold-Ring mit Gem-Blackopal
585

Wonderland Opale - die Welt der Opale und Edelsteine


Ein einziger Opal kann alle Farben des Sonnenlichts aufleuchten lassen, kein Stein gleicht einem anderen.

Wonderland Opale

bietet Ihnen hochwertigen Gold- und Silberschmuck.
Ringe, Ketten, Anhänger u.v.m.
Edelsteine zur Fertigung von Schmuckstücken nach Ihren Wünschen.
Wir stellen Opalschmuck her und betreiben Schmuckdesign.
Die Anfertigung von Schmuckstücken erfolgt in unserer hauseigenen Werkstatt, teils durch die Mitwirkung regionaler Gold- und Silberschmiede. Die Steine werden in höchster Qualität und mit kunsthandwerklichem Können geschliffen und verarbeitet.

Unsere Angebote für Sie:

• hochwertiger Gold- und Silberschmuck
• Edelsteine, Mineralien, Schleifzubehör
• Ankauf von Gold und Silber
• Reparaturen von Schmuck
• Schleifkurse für Erwachsene und Kinder
• Anfertigung von Schmuck nach Kundenwunsch

und vieles mehr…

Was sind Opale

Opale gehören zu den wertvollsten Steinen. Sie werden als Schmuck- und Sammlerstein, als Dekorationsstück aber auch als Heilstein verwendet. Ihr Reiz besteht in der einzigartigen Eigenschaft, aus verschiedenen Blickwinkeln stets eine andere Farbe und ein anderes Muster zu bieten. Kein Opal, kein Stein gleicht einem anderen.

Wie entstehen Opale?

Von der chemischen Zusammensetzung her betrachtet handelt es sich bei einem Opal um die wässerige Form der Kieselsäure. Der Wassergehalt beträgt durchschnittlich etwa zehn Prozent. Opale kristallieren nicht. Der Opal ist ein verfestigtes Kieselgel. Er ist amorph, das heißt er hat keine bestimmte Form, er ist ein ungeordnetes Gemisch von gelartiger und kugelförmiger Kieselsäure. Diese hat sich aus Grund- oder Regenwasser in Hohlräumen des Gesteins abgelagert und erhärtet.
Australische Opale entstanden insbesondere im Tertiär durch den Wechsel von trockenen und feuchten Klimaperioden. Bei hohem Grundwasserspiegel wurden Hohlräume mit kieselsäurehaltigem Grundwasser durchfeuchtet. In den trockenen Perioden entstanden durch die ständige Verwitterung Spalten und Risse in den Tonschichten und es bildete sich Kieselsäure. In undurchlässigen Tonschichten bildeten sich durch dortige Wasseransammlungen Opale. Die im Grundwasser vorkommende Kieselsäure wird zunehmend gelartig. Es bilden sich dünne Schichten, die einen Wasserfluss behindern. In diesen Schichten entwickelt sich der Opal. Die unterschiedlichen Farben eines Opals sind abhängig von der Größe der Kieselsäurekugeln. Diese Kugeln sind kleiner als 0,0005 Millimeter. Sie vereinen sich zu unterschiedlichen Gitterflächen bzw. -blöcken. Durch vielfache Interferenz, Brechung und Streuung des auf die Oberfläche des Opals fallenden Lichtes entsteht das faszinierende Farbspiel.

Wo kommen Opale in ihrem Ursprung her?

Die Hauptvorkommen von Rohopalen gibt es in Australien und Afrika.
Die Suche nach Opalfundorten gleicht einem Glücksspiel. Es gibt Minen, die sofort Opale zutage fördern, andere werden nach mehrjähriger vergeblicher Suche ergebnislos geschlossen. Erfolg und Misserfolg liegen dabei oft dicht nebeneinander. Es gab Opalsucher, die mit mehreren Hunderttausend-Euro-Beträgen dicht nebeneinander liegende Gruben (sogenannte Claims) aushuben um nach Opalen zu suchen. Nachdem die nicht kostendeckende Suche aufgegeben wurde, brachen Jahre später die Zwischenwände zwischen den Gruben ein. Zum Vorschein kamen dabei schönste und wertvollste Opale - allerdings nicht mehr für die ehemaligen verlustreich abgezogenen Minenbetreiber.
Heute noch ist die Suche nach Opalen schwere körperliche Arbeit, Technik kann dabei auch im heutigen Zeitalter nur bedingt zum Einsatz kommen.

Wie werden Opale nach ihrem Fund bearbeitet?

Nach dem Fund der Rohopalblöcke werden diese zunächst durch Sägen und Schleifen bearbeitet. Von besonderer Bedeutung ist der Ansatz des Schnittes. Das Ergebnis von Form, Farbe oder Musterung hängt von einigen Faktoren ab. Hier spielen das Fachwissen ebenso eine Rolle wie Erfahrung und Feingefühl. Die Behandlung des Rohopals wird auch abhängig sein von seiner späteren Verwendung - ob als Schmuckstein, Dekorationsstein oder Sammlerstein.

Welche Opale gibt es?

In Australien fördert man Schwarzopale, weiße Opale, Kristallopale, Boulder-Opale, Yowah-Opale, Koroit-Opale, Soilit-Opale und Andamooka-Opale. Gebiete mit Vorkommen in Australien sind Queensland, Quilpie, Mintabie, Lambina, Opalton, Britningrich, Winton, Jundah, New South Wales und South Australia. Die in Äthiopien vorkommende Opalart ist der Welo-Opal.

Wir stellen Ihnen die wichtigsten Opalarten vor:

Boulderopal
Der Boulderopal ist ein Edelopal. Er ist an Muttergestein gebunden, in dessen Spalten und Rissen er sich abgesetzt hat.

Welchen Wert haben Opale?

Das Gewicht von Opalen wird in Karat (ct) gemessen. Ein ct entspricht 0,2 Gramm. Bei der Wert- und damit Preisermittlung spielen zudem unter anderem die Größe des Steines, die Größe, Form und Farbe der Farbflecken (Pattern) eine entscheidende Rolle.

Unser Unternehmen



Wonderland Opale

ist Ihre Edelstein-Schleiferei für die Herstellung von Schmuck und Schmuckdesign in Ostfriesland.
Unser Unternehmen befindet sich in der Ferienregion Nordseeküste in Ostfriesland. Wir stehen unseren Kunden in unserem Ladengeschäft in Hage im Landkreis Aurich zur Verfügung. Darüber hinaus können unsere Steine sowie Maschinen und Zubehör bequem von zu Hause aus in unserem Onlineshop erworben werden. Die Herstellung des Opal-Schmucks erfolgt in der hauseigenen Werkstatt. Gern reparieren wir auch Ihren Opal-Schmuck.

Für Groß und Klein bieten wir spannende Schleifkurse in unserer eigenen Werkstatt an, Termine können Sie gerne telefonisch oder per Kontaktformular vereinbaren.

Das Angebot von Wonderland Opale

Unser Angebot an Edelsteinen umfasst unter anderem Opale, Rubine, Smaragde, Saphire, Diamanten, Tansanite, Sugilithe, Richterit sowie Bernsteinschmuck. Alle angebotenen Edelsteine sind handverlesene Raritäten. Die Schmuckbearbeitung bezieht sich unter anderem auf Ringe, Ohrringe, Anhänger. Die Schmuckstücke werden meist mit Gold oder Silber verarbeitet.
Zu den Raritäten gehören Schmuckstücke aus hochwertigen Edelsteinen.
Zu den angebotenen Mineralien gehören unter anderem Amethyste, Bergkristalle, Rosenquarz, Sugilith, Richterit, Labradorit, Mondstein etc. (sogenannte Handschmeichler).
Abgerundet wird das Sortiment durch Lederbänder und Verschlüsse. Hierbei handelt es sich um Büffelleder, Ziegenleder, Bajonettverschlüsse, Quetschösen, Silberklipp und Einbohrstifte.
Neben dem Verkauf geschliffener und bearbeiteter Opalen erfolgt auch der Weiterverkauf von Rohmaterial (Rohopale),
Angeboten werden zudem neue und gebrauchte Schleifmaschinen sowie Schleifmaterial. Dazu zählen Schleifräder, Sägen, Sägeblätter, Bohrmaschinen u.v.m.


Schleifkurse in unserer hauseigenen Schleifwerkstatt

Schleifen-1

Volle Konzentration und...

Schleifen-2

...mit viel Spaß dabei...

Schleifen-3

...sind die Kinder!



Wonderland Opale

bietet Schleifkurse für Kinder und Erwachsene an.

Die Opal-Schleifkurse richten sich an Anfänger und solche, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten.
Nach Abschluss des Kurses sollten Sie in der Lage sein, selbstständig einen beliebigen Rohstein Schritt für Schritt zu einem gut polierten Stein zu schleifen.
Mit den erworbenen Grundlagen und ein wenig Fingerspitzengefühl werden sich jedoch schnell gute Resultate zeigen. Teilnehmer, die den Anfängerkurs besucht haben, können Ihre Kenntnisse vertiefen, eine schwierigere Form oder ein hochwertigen Edelstein schleifen. Das Material dafür ist auch bei uns zu erwerben.

Den Kursteilnehmern werden Grundlagen aufgezeigt, wie sie aus einem rohen Stein einen fertigen Edelstein schleifen können. Nach einer kurzen Einführung werden alle notwendigen Schritte praktisch durchgearbeitet, um aus einem von der Teilnehmerin oder Teilnehmer ausgesuchten Rohstein einen schön polierten Edelstein bzw. Schmuckstein als Endprodukt zu fertigen. Kursthemen sind: Auswahl des Steines, Schleifen, Polieren, Aufdoppen, Bohren, Sägen, Schleifmaschinen, Handschleifmaschine.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Nach Abschluss des Kurses sollten die Kursteilnehmer in der Lage sein, zu Hause selbstständig einen beliebigen Rohstein Schritt für Schritt in einem gut geschliffenen und polierten Stein zu verwandeln. Teilnehmer, die einem Anfängerkurs besucht haben, können in einem Folgekurs ihre Kenntnisse vertiefen, eine schwierigere Form oder sich einen hochwertigen Edelstein schleifen.

Die Kursthemen sind:

• Schleifmaschinen
• Handschleifmaschinen
• Bohren
• Auswahl des Steins
• Sägen
• Aufdoppen
• Schleifen
• Polieren

Schleifkurse für Kinder finden mit einer Dauer von bis zu einer Stunde statt. Für Erwachsene werden Tageskurse und Wochenendkurse angeboten. Die Kurse am Wochenende finden von Freitag bis Sonntag statt und werden mit einer Kursteilnehmerzahl ab drei Personen durchgeführt.

Termine für Schleifkurse können auf Anfrage mitgeteilt werden.

Teilnahmegebühr für Schleifkurse

Schleifkurse für Kinder ab 6 Jahre (Kursdauer 1/2 - 1 Std.) pro Person 65,-- €
Schleifkurse für Kinder ab 3 Personen (Kursdauer 1/2 - 1 Std.) pro Person 50,-- €
Tageskurs (Kursdauer 3 - 4 Std.) 240,-- €
Wochenendkurs Fr./Sa./So. ab 3 Personen (täglich ca. 4 Std.) pro Person 750,-- €


* Alle Preise verstehen sich inkl. Schleifmaterial

* Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Opal-Schleifkurse für Kinder

Ein exklusives Angebot sind Schleifkurse für Kinder. Das Schleifen mit Kindern findet unter Aufsicht in der eigenen Schleifwerkstatt und mobil in den Urlaubsregionen speziell im Bereich der Nordsee statt. Für Aktionen mit Kindern kommt ein flacher Brunnen zum Einsatz, in welchem sich Hunderte Rohopale befinden und dessen Wasserzulauf durch einen großen Amethysten gespeist wird. Aus diesem Brunnen können sich die Kinder einen oder mehrere Steine für das Schleifen auswählen. Wonderland Opale steht ebenfalls für Ganztagsangebote, Arbeitsgemeinschaften und Schulfeste zur Verfügung.

Edelstein-Schleifwerkstatt
Schleifen-1

Aus einem in der Natur gewachsenem, schönen Stein...

Schleifen-2

wird durch handwerkliches Geschick...

Schleifen-3

und professioneller Nacharbeit, in unserer Werkstatt, ein Schmuckstück!



Wonderland Opale

In unserer Schleifwerkstatt verwenden wir die Arbeitsweisen Schneiden, Formen, Schleifen, Bohren und Polieren.
Dadurch erhalten Edelsteine ihren Schliff und Glanz.
Unzählige Stunden vergehen bis aus dem Rohmaterial ein Schmuckstück der besonderen Art entsteht. Edelsteinverarbeitung ist eine Kunst, durch handwerkliches Geschick und künstlerische Fähigkeiten lassen wir die Steine in ihrer ganzen Schönheit "funkeln"!
Gerne geben wir Ihnen ausführliche Auskunft über die Edelsteinverarbeitung
oder melden Sie sich zu einem unserer Schleifkurse an.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungen

Große Opal Ausstellung

Große Opal Ausstellung

29. 30. - 01.12.2019


Jever

Südergast 20

Edelstein-Tage Hannover

Edelstein-Tage Hannover

22. - 23.02.2020


Glashalle Hannover

Kongreßhalle

Edelstein & Mineralien Ennepal

Edelstein & Mineralien Ennepal

07.08 - 08.11.2020


Steine...


Öffnungszeiten

Montags - freitags

09.30 - 12.45 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr

Samstags

Termine auf Anfrage

0174 - 934 79 24

Adresse

Wonderland Opale

Alexander Kesten

Hauptstr. 21


26524 Hage/Ostfriesland


0174 - 934 79 24

  • infowonderland-opale.de

    Termine nach Geschäftsschluss nur nach Absprache!

    Kontaktformular


    Lassen Sie uns in Verbindung bleiben!

    Hinweis auf Datenschutzerklärung Kontaktformular!

    Bitte nur Abschicken, wenn Sie mit der Datenschutzerklärung einverstanden sind!

    * Diese Felder werden benötigt! Danke.

    Öffnungszeiten

    Montags - freitags

    09.30 - 12.45 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr

    Samstags

    Termine auf Anfrage

    0174 - 934 79 24

    Adresse

    Wonderland Opale

    Alexander Kesten

    Hauptstr. 21


    26524 Hage/Ostfriesland


    0174 - 934 79 24

  • infowonderland-opale.de

    Termine nach Geschäftsschluss nur nach Absprache!

    Kontaktformular

    Lassen Sie uns in Verbindung bleiben!

    Hinweis auf Datenschutzerklärung Kontaktformular!

    Bitte nur Abschicken, wenn Sie mit der Datenschutzerklärung einverstanden sind!

    * Diese Felder werden benötigt! Danke.

    Impressum - Datenschutzerklärung - © 2019 Wonderland Opale Alle Rechte vorbehalten.

    Umgesetzt von webdesign-studio-RK.de

    Impressum - Datenschutzerklärung - © 2019 Wonderland Opale Alle Rechte vorbehalten.

    Umgesetzt von webdesign-studio-RK.de

    OK

    Diese Website verwendet Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung inkl. Cookies